Gefüllte Tomatenblüten – bizarre Früchte

Zuerst dachte ich ja, da wäre Monsantosaatgut im Spiel. Denn solche Tomatenblüten hatte ich noch nie gesehen – gefüllt, wie die Blüte des Ranunkelstrauchs. Und das bei gleich drei Pflanzen! Ich ziehe seit fünf Jahren meine Tomaten selbst, aber so etwas war mir noch nie untergekommen. Ich habe die Entwicklung weiter kritisch beäugt und folgende Tomaten haben sich entwickelt.

Tomate1Tomate2

Im Internet bin ich dann auf diese Erklärung gestoßen: Angeblich heißen diese Tomaten Bunkerfrüchte und sie entstehen, wenn zu Beginn der Bestäubung mehrere Blüten zusammenwachsen. (Aber gleich an drei Pflanzen? Und das in einem Jahr?) Das soll häufig bei Fleischtomaten passieren. (Ja, da kann ich zustimmen, sind lauter Ochsenherztomaten.)

Stark verformte Früchte können auftreten, wenn die Temperaturen während der Befruchtung sehr niedrig sind. Das Phänomen wird bei Tomaten „Catfacing“ genannt. (Obwohl ich den Begriff auch im Zusammenhang mit zu schnellem Wachstum und dem Springen der Haut gehört habe. Das sind dann die braunen Ringe, die die Tomaten zieren.)

Aber es könnte auch dies sein. (Quelle: Andrea Heistinger/Arche Noah/Pro Specie Rara(Hrg.):Handbuch Samengärtnerei, Seite  318) „Fleischtomaten entwickeln als Terminalblüte eines Blütenstandes oft doppelte Blüten, die zu einer Frucht zusammenwachsen. Dadurch entstehen für viele Fleischtomaten typische Narben. Diese sind kein Symptom einer Verkreuzung oder einer Missbildung. Diese Blüten sollen gegenüber einer Fremdbestäubung viel empfindlicher sein.”

Auf jeden Fall ist es nichts Böses! Das heißt, ich werde meine catfaced tomato sobald sie reif ist, genüsslich verspeisen. Leider ist ein Großteil der gefüllten Blüten abgefallen, weil nach der kalten Bestäubungszeit die heiße Saharahitze gewütet hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s